Musikalische Grundausbildung

Informationen zur Ausbildung

  • für Kinder im Alter von 6 bis 8 Jahren
  • Kursdauer: ein Schuljahr
  • Klassenunterricht einmal pro Woche 45 Minuten
  • Die Unterrichtsgebühr richtet sich nach der Unterrichtsform (siehe Gebührensatzung der Kreismusikschule Bautzen).

Die musikalische Grundausbildung knüpft an die Musikalische Früherziehung an oder kann der Neueinstieg für eine Ausbildung an der Kreismusikschule sein. Es ist ein chancenreiches Jahr zur Entwicklung der Musikalität, der geistigen, emotionalen und körperlichen Anlagen der Kinder. Sie knüpft an den Unterricht der Musikalischen Früherziehung an und schafft sehr gute Voraussetzungen für den Beginn des Instrumentalspiels.

Ziele und Inhalte

  • Weiterentwicklung der Stimme
  • Umsetzung von Musik in körperliche Bewegung
  • Bildung des melodischen Gehörs
  • Umgang mit dem Notenbild
  • Entwicklung des rhythmisch-metrischen Gefühls
  • textliche, rhythmische und melodische Improvisation
  • Verwendung des Orff-Instrumentariums